Informationsanforderung

 
Gerne lassen wir Ihnen regelmäßig Informationen zu PAION per E-Mail zukommen. Mit dieser Informationsanfrage nehmen wir Sie in unsere Kartei auf. Die von Ihnen angeforderten Informationen werden Ihnen dann bei Erscheinung zugestellt.
 

Kontaktdaten (* = Pflichtfelder)

 

 
 
 
 
 
 
 

Gewünschte Dokumente

 
 

 

 
Telefonkonferenzen finden in englischer Sprache statt.
 

Datenschutzerklärung

 
Wir bieten Ihnen hiermit die Möglichkeit zur selektiven Anforderung von Informationen (Geschäftsbericht; Pressemitteilungen; Ad-hoc Mitteilungen; Einladung zu Telekonferenzen) an. Nach Ausfüllen der obigen Pflichtfelder (durch * gekennzeichnet) und Auswahl der von Ihnen gewünschten Informationen wählen sie bitte das Feld „Akzeptieren“ aus und senden Ihre Anfrage an uns ab. Der Bestellvorgang läuft im sogenannten „Double-Opt-In“-Verfahren: Sie erhalten also zunächst nur eine Bestätigungs-E-Mail mit einem Bestätigungs-Link, den Sie bitte anklicken. Somit ist ihre Einwilligung im Sinne des Artikel 6 (1a) DS-GVO dauerhaft dokumentiert. Wenn Sie den Link nicht anklicken, so werden Ihre Anmeldedaten nach 3 Monaten wieder gelöscht. Sollten Sie ungefragt eine Bestätigungs-E-Mail erhalten, so ist zu vermuten dass jemand unbefugt Ihre E-Mail Adresse in das Anforderungs-Formular eingetippt hat. Bitte ignorieren Sie diesen Umstand und löschen Sie diese E-Mail. Ihnen entstehen keinerlei Nachteile und Sie erhalten keine weiteren Benachrichtigungen. Am Ende einer jeden Benachrichtigung befindet sich ein Hyperlink, der Ihnen die sofortige Abbestellung ermöglicht. Ihre An- und Abmeldedaten werden nachgehend gelöscht.
 

 
Kommentare (Bitte beachten Sie die Ausführungen zum Kontaktformular in unserer Datenschutzerklärung)